Tourismus

Obing für Einheimische und Touristen attraktiver machen

  • Am Strandbad barrierefreie Attraktionen für alle Generationen schaffen: z.B. großes Schachbrett, Boccia-Bahn – Konzept mit Tourismus-Verein entwickeln
  • 2008: Barrierefreier Zugang zum Obinger See – eine Initiative der PAO
  • Mehrgenerationenplatz im Dorfzentrum als Raum für anregende Begegnungen.
  • Schwerpunkt auf sanften Tourismus legen: Rad- und Wanderwege herrichten und pflegen, Beschilderung verbessern
  • Radlverleih ausbauen
Advertisements